Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 42 Antworten
und wurde 4.005 mal aufgerufen
 
Wirbelsäule und Co.!
Seiten 1 | 2 | 3
Swistsmilie Offline

Forenmieze (Admin)


Beiträge: 24.946

29.12.2008 21:45
#31 RE: Großkampftag beim Neurologen Zitat · Antworten

Ich meine: Wenn er jetzt Beschwerden hat, die ziemlich schlimm sind, ist doch die Frage, ob die Schmerzen nach einer Operation weniger werden..... Beantwortet das jetzt deine vielen Fragezeichen

schnuwelchen Offline

Foren-Schnuwi


Beiträge: 845

29.12.2008 21:48
#32 RE: Großkampftag beim Neurologen Zitat · Antworten

die fragezeichen stehen dafür,ob ihm nach der op besser geht als vorher ???aber das weiss man ja nie

Swistsmilie Offline

Forenmieze (Admin)


Beiträge: 24.946

29.12.2008 21:52
#33 RE: Großkampftag beim Neurologen Zitat · Antworten

Klar weiß man das nie.... Deswegen ist es ja auch abzuwägen, ob die Schmerzen so schlimm sind, dass unbedingt operiert werden muss.. Ich hätte z. B. mittel- bis langfristig querschnittsgelähmt sein können, wenn ich mich nicht hätte operieren lassen! Das muss man wirklich im Einzelfall entscheiden!

schnuwelchen Offline

Foren-Schnuwi


Beiträge: 845

29.12.2008 22:00
#34 RE: Großkampftag beim Neurologen Zitat · Antworten

ja das stimmt.bei meinem sohn wars ja auch so mit der Bandscheibe hatte ja schon höllische schmerzen und lähmungserscheinungen in den beinen

Swistsmilie Offline

Forenmieze (Admin)


Beiträge: 24.946

29.12.2008 22:05
#35 RE: Großkampftag beim Neurologen Zitat · Antworten

Bei deinem Mann ist das aber noch nicht so, hoffentlich!

schnuwelchen Offline

Foren-Schnuwi


Beiträge: 845

29.12.2008 22:12
#36 RE: Großkampftag beim Neurologen Zitat · Antworten

halswirbelsteht noch ne untersuchung aus und bandscheibe viel verschleiss sagen die

Swistsmilie Offline

Forenmieze (Admin)


Beiträge: 24.946

29.12.2008 22:15
#37 RE: Großkampftag beim Neurologen Zitat · Antworten

Wenn man sein Leben lang körperlich gearbeitet hat, is es leider fas "normal", dass die Bandscheibe verschlissen ist Dann wartet mal die letzten Untersuchungen ab und dann könnt ihr immer noch entscheiden

schnuwelchen Offline

Foren-Schnuwi


Beiträge: 845

29.12.2008 22:18
#38 RE: Großkampftag beim Neurologen Zitat · Antworten

ja das müssen wir wohl,na ja man wird sehen

Swistsmilie Offline

Forenmieze (Admin)


Beiträge: 24.946

29.12.2008 22:33
#39 RE: Großkampftag beim Neurologen Zitat · Antworten

Genau! Lasst mal alles auf euch zukommen

Turbo Offline

Foren-Turbo


Beiträge: 1.849

29.12.2008 23:52
#40 RE: Großkampftag beim Neurologen Zitat · Antworten

Zitat von Swistsmilie
Ich hab ja vor 5 Jahren die Halswirbelsäule versteift bekommen und seitdem belaste ich die restlichen "gesunden" Bandscheiben halt viel mehr, was dazu führt, dass die nun auch "leiden"....


Genau so ist es. Manfred hatten sie damals Platinplatten eingesetzt, dadurch konnte er seinen Kopf nicht mehr richtig drehen, was vor allem beim Autofahren sehr hinderlich war.

Was ist denn ein Karpaltunnelsyndrom ?

Nun bin ich aber gespannt wie es weiter geht bei Dir, bis zum März ist ja noch eine lange Zeit




Swistsmilie Offline

Forenmieze (Admin)


Beiträge: 24.946

30.12.2008 20:14
#41 RE: Großkampftag beim Neurologen Zitat · Antworten
Genau das haben sie bei mir auch gemacht Turbo Nur dass das nicht Platin, sondern Titan ist, was da über 4 von 7 Halswirbeln "geschraubt" wurde.... Diese Einschränkungen hab ich auch....

Ich glaub, dass das Karpaltunnelsyndrom "irgendso ne Verengung" der Nervenbahnen im Handgelenk is Ich werd mich da aber mal genauer mit beschäftigen

Turbo Offline

Foren-Turbo


Beiträge: 1.849

31.12.2008 09:46
#42 RE: Großkampftag beim Neurologen Zitat · Antworten

Die Einschränkungen können wirklich belastend sein. Manfred konnte auch den Kopf nicht hinten beugen, das ist bestimmt bei Dir auch so.

Hoffentlich kann man etwas gegen das Karpaltunnelsyndrom tun




Swistsmilie Offline

Forenmieze (Admin)


Beiträge: 24.946

31.12.2008 15:58
#43 RE: Großkampftag beim Neurologen Zitat · Antworten

Ich lass das jetzt erstmal alles auf mich zukommen

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz