Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 33 Antworten
und wurde 3.158 mal aufgerufen
 
Schlagzeilen/Meldungen des Tages
Seiten 1 | 2 | 3
Klarabella ( gelöscht )
Beiträge:

30.10.2007 23:26
#16 RE: Pendlerpauschale! Zitat · Antworten

bei mur wurde alles gestrichen, mit der Begründung, daß die Entfernung nicht ausreicht. Ich habe gar nichts bekommen.

Amazönchen ( Gast )
Beiträge:

31.10.2007 09:32
#17 RE: Pendlerpauschale! Zitat · Antworten

Hallo ihr Lieben!

Ich weiß, dass Wulff der großen Koalition eine Einigung auf 25 Cent ab den ersten Kilometer, beginnend mit Januar 2008 vorgeschlagen hat.

Kann mir nicht vorstellen, dass der bisherige Satz bestehen bleibt!

Abwarten, am Ende sind sie bestimmt bei 20 Cent!

Ein Schlauer Mensch hat mir mal gesagt, der Euro ist die beste Maßnahme an den Sparstrumpf des kleinen Mannes zu kommen. Was hat der Recht gehabt!


TedCheck ( Gast )
Beiträge:

31.10.2007 17:46
#18 RE: Pendlerpauschale! Zitat · Antworten

Hallo ihr lieben

Wenn es denn 20cent werden,so rechnet sich das dann immer noch.
Die Spritkosten sind abgedeckt und auch die verschleisskosten des autos.

Das wäre auch denen gegenüber gerecht,die als mini/teilzeitjobber eh nie
über die Pauschbeträge wegkommen und somit auf allen unkosten-Auto/Bus-arbeitskleidung,hängenbleiben.

Ich weiß allerdings nicht,ob man es als sehr ungerecht bezeichnen kann,wenn man den fernpendlern
die über 60km.täglich fahren,ein bischen was abkneift.
Da kommt alein durch die enorm hohe Jahreskilometerzahl,ein deutliches Steuerplus für den Pendler raus.

Besonders weil da ja auch noch eine Verpflegungspauschale als Pauschbetrag anfällt.

So schön,wie es für ede normalverbraucher ist,Steuern zurückzubekommen..muss man immer noch
daran denken,das sich unser Staat und alle Systeme darin(auch gute)über Steuern Finanziert.
Da sollte dann doch jeder Froh sein,wenn wenigstens seine unkosten als pendler abgedeckt sind und
evtl.nen kleines plus übrigbleibt.


Grüßle-Uwe

Swistsmilie Offline

Forenmieze (Admin)


Beiträge: 24.946

31.10.2007 18:50
#19 RE: Pendlerpauschale! Zitat · Antworten

Hallo Uwe

Mit einer Kürzung der Pendlerpauschale der Höhe nach könnte ich ja leben....
Aber mit der Neuregelung ab dem 21. km will ich nicht leben müssen, weil im Moment fühle ich mich nur dafür bestraft, dass ich einen weiteren Weg inkauf nehme, um die Wirtschaft in Gang zu halten.......

Klarabella ( gelöscht )
Beiträge:

31.10.2007 22:57
#20 RE: Pendlerpauschale! Zitat · Antworten

ist ja schon eine rechnerische Frage bei den heutigen Spritpreisen. Wenn ich mal zusammenrechne, was bei mir rauskommt an Tankrechnungen und Parkkosten. Da schmälert sich mein Einkommen schon spürbar. Und wenn man dann überhaupt nix zurückbekommt ist das schon bitter. Klar, das parken ist mein Problem. Da hat es noch nie etwas für gegeben. Aber wenn ich 10 Stunden im Geschäft bin, dann bin ich auch 7 Euro im Parkhaus los. Und das läppert sich in einem Monat auch zusammen. Aber es gibt weit und breit keine freie Parkmöglichkeit bei uns.

Swistsmilie Offline

Forenmieze (Admin)


Beiträge: 24.946

31.10.2007 23:12
#21 RE: Pendlerpauschale! Zitat · Antworten

Daher fahr ich mit dem ÖPNV, Karabella

Da ich in der Kölner Innenstadt arbeite, könnte ich sonst mein Gehalt gleich ans Parkhaus überweisen

TedCheck ( Gast )
Beiträge:

31.10.2007 23:14
#22 RE: Pendlerpauschale! Zitat · Antworten

huhu swisti
die kilometerpauschale soll wieder ab dem ersten kilometer gelten

@Klarabella..Leider hast du recht aber Parkgebühren und viele andere kleine nebenkostenposten
werden schon lange nicht mehr berücksichtigt.
Deshalb muss man Praktisch alle Statistiken,bezüglich einkommen/ausgaben-Kaufkraft/Kaufkraftverlust
,seitens des Staates oder vom Staat in Auftrag gegeben..in Frage stellen.

Unsere Zeit..ist auch keinen Cent mehr wert.Keine Firma zahlt mehr die stunden die man für den weg
zur arbeit benötigt.
Selbst Versicherungen zahlen bei Unfall nicht mehr,wenn Du einen Stau umfährst um nicht noch mehr stunden
zu verlieren,weil Du den direktesten weg,verlassen hast.

Gruß-Uwe

Klarabella ( gelöscht )
Beiträge:

31.10.2007 23:25
#23 RE: Pendlerpauschale! Zitat · Antworten

den öffentlichen Nahverkehr kann ich bei meinen Arbeitszeiten vergessen. 3:00 Uhr morgens ist keine ungewöhnliche Zeit. Und da fährt nichts mehr. Eine Bahnstrecke habe ic auch nicht in erreichbarer Nähe. Der nächste Bahnhof ist 7 km entfernt. Aber auch da fährt die letzte S Bahn um 1:30 Uhr. Ich habe ja schon im Winter das Problem, daß zu dieser Zeit auch kein Schneepflug fährt. Das ist echt blöd. Also bin ich auf mein Auto angewiesen. Und im Büro habe ich keinen Platz, um es neben dem Schreibtisch abzustellen. Ergo.... Parkhaus

Swistsmilie Offline

Forenmieze (Admin)


Beiträge: 24.946

31.10.2007 23:41
#24 RE: Pendlerpauschale! Zitat · Antworten

Zitat von TedCheck
huhu swisti
die kilometerpauschale soll wieder ab dem ersten kilometer gelten

Gruß-Uwe


Wobei die Betonung auf "soll" liegt, Uwe....

Die lassen sich bestimmt wieder wat einfallen

Ich hab für den Fall der Fälle schon mal allet auf der Arbeit für Einspruch und so....

Bei Interesse stell ich dat hier rein....

Frühling ( gelöscht )
Beiträge:

04.11.2007 14:23
#25 RE: Pendlerpauschale! Zitat · Antworten

All das, was hier geschrieben wurde, dem kann ich nur beipflichten, ich frage mich nur, wie lange läßt sich das das Volks noch gefallen? , haben wir alle schon vergessen, wie mächtig ein "gemeinsames Volk" sein kann

Amazönchen ( Gast )
Beiträge:

04.11.2007 14:28
#26 RE: Pendlerpauschale! Zitat · Antworten

Frühling ich könnt dich umknuddeln du sprichst mir sowas von aus der Seele

Genau das ist der Kasus knaxus, wir sind doch Lemminge die alles mit sich machen lassen, anstatt Ihren Hintern zu bewegen und den Herrschaften mal auf die Pelle zu rücken!

Ohne uns gäbe es die doch gar nicht!


Frühling ( gelöscht )
Beiträge:

04.11.2007 15:09
#27 RE: Pendlerpauschale! Zitat · Antworten

Hallöchen Forenamazone,

joo, Du hast das I-Pünktchen gesetzt, mehr ist dazu nicht zu sagen.

Was das "umknuddeln" anbelangt, he Du, sei bissl vorsichtig bei mir, soviel Fett habe ich nicht uff de Rippen, könnte gefährlich werden

Amazönchen ( Gast )
Beiträge:

04.11.2007 15:13
#28 RE: Pendlerpauschale! Zitat · Antworten

Frühling ich auch nicht mit meinen 43 Kilo!


Frühling ( gelöscht )
Beiträge:

04.11.2007 15:17
#29 RE: Pendlerpauschale! Zitat · Antworten

na Leventios, da müssen wir Beide aufpassen, das könnte schnell zur Entflammung unserer Knochen kommen .

schnuwelchen ( Gast )
Beiträge:

04.11.2007 20:32
#30 RE: Pendlerpauschale! Zitat · Antworten



Ich gebe Dir gerne wat ab ganz gerne sogar möchtest Duich hab genug über

Seiten 1 | 2 | 3
«« Montagsdemo
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz